Themenreise Bergwelt in Südkorea - Privatreise (10 Tage / 9 Nächte) - Seoul, Daedunsan, Jeonju, Gwangju, Yeosu und Jeju

Ersteigen Sie den Daedunsan in Richtung Wolken und sehen Sie die umwerfenden Felsklippen und Wäldern mit Ihren eigenen Augen. Erleben Sie kulinarische und kulturelle Höhepunkte in Jeollanam-do und besuchen Sie die subtropische Insel Jeju. Sie reisen alleine vor Ort (ausser dort wo anders erwähnt) und wir organisieren Ihnen die Unterkünfte, Flüge, Fahrten im Taxi, Bus und Zug.

jeonju bibimbap 8873

Tag 1: Ankunft in Seoul

Nach Ankunft werden Sie vom örtlichen Vertreter empfangen und erhalten einen Reiseführer, Stadtplan und den Verkehrspass (t-money Karte). Per Limousine Bus geht es direkt zum Hotel in Seoul. Restlicher Tag frei und Übernachtung in Seoul.

 

Tag 2: Seoul

Stadtrundfahrt mit Tour Guide mit den öffentlichen Verkehrsmittel. Sie sehen unter anderem den Gyeongbokgung Palast (je nach Wochentag wird ein anderer Palast besucht), das National Folk Museum, die Insadong Antique Alley, das Bukchon Hanok Dorf, Myeongdong, den Namdaemum Markt und der N Seoul Tower auf dem Namsan Berg. Übernachtung in Seoul.

Tag 3: Seoul - Mt. Daedunsan - Jeonju

Nach dem Frühstück Fahrt zum Bahnhof (Yongsan oder Seoul Station) und im KTX Zug nach Daejeon (1 Stunde Fahrt) und von dort mit dem Taxi zum Daejeon West Bus Terminal. Fahrt mit dem Bus zum Mount Daedunsan (ca. 40 Minuten). In der eilbahn geht es hoch zum Mount Daedunsan wo Sie auf der Wolkenbrücke spazieren können. Anschliessend geht es im Bus weiter nach Jeonju. Checkin im Hanok stay und Übernachtung in Jeonju.

Tag 4: Jeonju - Gwangju

Freie Zeit in Jeonju für Entdeckungen. Anschliessend Transfer zum Bus Terminal und Fahrt nach Gwangju. Restlicher Tag frei und Übernachtung in Gwangju.

Tag 5: Gwangju

Ganzer Tag für Entdeckungen in Gwangju. Wir empfehlen zum Beispiel einen Ausflug nach Soswaewon oder in den Juknokwon (Bambus Wald). Übernachtung in Gwangju.

Tag 6: Gwangju - Yeosu

Fahrt im Bus nach Yeosu. Die Stadt liegt auf einer Halbinsel. Besichtigungsvorschläge beinhalten die Odongdo Insel, Jinnamgwan, Hyangilam, Yeosu Fischmarkt, Dolsan Park, Yeosu Culture Street sowie den Gyodong Markt. Übernachtung in Yeosu.

Tag 7: Yeosu - Jeju Insel

Frühstück im Hotel und Fahrt zum Yeosu Flughafen. Kurzer Flug nach Jeju. Sie werden am Flughafen abgeholt und ins Hotel gebracht. Restlicher Tag zur freien Verfügung.

Tag 8: Jeju Insel

Ganzer Tag zur freien Verfügung. Sie können in einer optionalen Tour oder per Mietwagen die Insel entdecken. Wir beraten Sie gerne für Besichtigungsvorschläge. Übernachtung auf Jeju.

Tag 9: Jeju - Seoul

Der ganze Morgen steht Ihnen noch zur freien Verfügung. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Seoul. Per Limousine Bus geht es vom Gimpo Flughafen zum Hotel. Restlicher Tag frei und Übernachtung in Seoul.

Tag 10: Abreise Seoul

Fahrt per Limousine Bus zum Incheon Flughafen und Rück- bzw. Weiterflug.

korea04038 jeju 

Preis für englischsprechende Tour pro Person im Doppelzimmer:

1 Person 3’037 CHF

2 Personen 2’079 CHF

3 Personen 1’903 CHF

 

Preis für deutschsprechende Tour pro Person im Doppelzimmer:

1 Person 3’186 CHF

2 Personen 2’145 CHF

3 Personen 1’985 CHF

 

Inklusive:

Unterkunft in 3*-Hotels und eine Nacht in einem traditionellen koreanischen „Hanok“ Gästehaus in Jeonju

Mahlzeiten: Täglich Frühstück in der Unterkunft (Kein Frühstuck in Jeonju & Gwangju)

t-money Karte für den öffentlichen Verkehr im Wert von ca. 70’000 KRW)

Eintrittsgelder für den zweiten Tag

Englisch sprechender Guide am zweiten Tag

Taxi Gebühr, KTX Zug- und Busticket

Private Transfer Service per Mini-Van ohne Tour Guide (Jeju Flughafen - Hotel - Jeju Flughafen)

Maut & Parkgebühren, sowie verschiedene weitere Kosten

 

Exklusive:

Persönliche Ausgaben & Trinkgelder

Inlandsflugtickets (Flughafen Yeosu- Flughafen J eju - Flughafen Gimpo)

Für die koreanische Hauptsaison im April-Mai & Okt -Nov wird ein Aufschlag von ca. 120~250 CHF pro Person berechnet

Zuschlag für geführte Privatreise auf Anfrage.

 

Änderungen der Reiseroute, Preisänderungen und Verfügbarkeit sind ausdrücklich vorbehalten. Diese Reise kann natürlich beliebig ergänzt, verlängert und gekürzt werden. Wir empfehlen z.B. auf Jeju etwas mehr Zeit zu verbringen oder in der Hauptstadt Seoul noch mehr Besichtigungen oder Einkäufe zu unternehmen.