Reisen in Japan

Das Verkehrsnetz in Japan ist ausgezeichnet. Die meisten Orte können bequem per Bahn erreicht werden. Abgelegenere Gebiete sind am besten per Bus oder mit dem eigenen Fahrzeug zu erreichen. In den Städten verkehren Züge, U-Bahnen und Busse. Die zahlreichen Inseln in Japan sind mit Fähren und Schiffen erreichbar. Grössere Distanzen können auch mit dem Flugzeug zurück gelegt werden.

Flüge
Bei grösseren Distanzen oder abgelegenen Orten ist das Flugzeug eine gute Alternative zum ausgezeichneten Eisenbahnnetz. Die besten Ausgangsflughäfen sind Tokyo-Haneda, Osaka-Itami, Fukuoka und Okinawa.

Eisenbahn
Japan hat eines der dichtesten Eisenbahnnetzwerke der Welt. Die Shinkansen-Züge sind sehr schnell und verkehren regelmässig entlang der Hauptlinie. Nebenlinien sind meist auch in guten Zeitabständen bedient. Ein Japan Rail Pass ist eine gute und preisgünstige Möglichkeit Japan zu entdecken.

Bus
Für einzelne Strecken oder für Japan-Reisende ohne Rail Pass sind Langstecken-Busse eine günstige Alternative um grössere Distanzen zurück zu legen.

U-Bahn / Subway
In den grösseren Städten verkehren U-Bahn Züge. Die Züge sind zuverlässig und pünktlich. Signalisation ist meistens auch in Englisch. Die meisten U-Bahnen können nicht mit dem Japan Rail Pass benutzt werden.

Taxi
In der Regel eignen sich Taxis nur für kürzere Distanzen. Bei längeren Fahrten kann der Preis schnell teuer werden. Fahrer sprechen nicht immer Englisch. Es lohnt sich das Ziel auf japanisch aufschreiben zu lassen.

Mietfahrzeuge
Abgelegenere Gebiete können gut mit einem eigenen Fahrzeug bereist werden. In Japan wird links gefahren. Je nach Land des Fahrausweises wird für Japan eine offizielle Übersetzung ins Japanische verlangt. Für einzelne Länder reicht ein Internationaler Ausweis.

Schiffe und Fähren
Abgelegene Inseln können mit Fähren erreicht werden.