Kombinationen mit China

China liegt sehr zentral und kann aufgrund seiner Grösse sehr gut mit den meisten anderen Zielen in Asien kombiniert werden. Bei Flugoptionen über Beijing, Shanghai und andere Flughäfen in China kann in den meisten Fällen ein 72-Stunden Visa-on-arrival gemacht werden welches kostenlos ist. In Shanghai ist es sogar möglich, bis fünf Tage ohne Visum zu verbringen.

Südkorea

Der südliche Teil von Koreas lässt sich gut mit China verbinden. Zwischen Südkorea und China gibt es eine grosse Anzahl von Flügen. Es ist auch möglich, mit der Fähre von Incheon oder Jeju nach China zu reisen.

 

Japan

Japan lässt sich mit einer Reise nach China kombinieren. Über Beijing und Shanghai gibt es viele Verbindungen nach Japan.

 
 
korea78843 pyongyang 

Nordkorea

Ab Beijing, Shanghai und Shenyang gibt es direkte Flüge nach Pyongyang. Ebenfalls gibt es mehrmals die Woche direkte Züge von Beijing über Dandong nach Pyongyang. Wer ab der Schweiz, Deutschland oder Österreich nach Nordkorea reisen möchte fliegt in der Regel am besten über Beijing. Bei einem Weiterflug wird bis 72-Stunden kein Visum benötigt. Wer mit dem Zug nach Nordkorea fahren möchte muss jedoch ein Visum für China einholen.

 

Hong Kong / Macau

Ein Städteaufenthalt in Hong Kong ist eine gute Ergänzung zu einer Rundreise in China. Ein paar Tage sind optimal um die Stadt oder das nahegelegene Macau zu entdecken.

 

Thailand
Das Land des Lächelns ist eine beliebte Destination und eine Reise nach Thailand ergänzt einen Aufenthalt in China optimal. Egal ob auf einer Rundreise mit den kulturellen Höhepunkten oder mit einem Badeaufenthalt im Süden Thailands. Auch nur ein Stopover in der Hauptstadt Bangkok lohnt sich bereits.

 

Mongolei
Reisen nach China können mit Reisen in die Mongolei kombiniert werden. Egal ob mit dem Zug von Moskau über Sibirien und die Mongolei bis Beijing oder einfach mit einem Flug über Beijing. Die beste Saison für Reisen in die Mongolei sind im Sommer.

Vereinigte Arabische Emirate
Falls Sie z.B. mit Emirates von Europa nach China fliegen ist es möglich, in den Vereinigten Arabischen Emiraten einen Stop einzulegen. Ein paar Tage Unterbruch in Dubai können ein einmaliges Erlebnis sein.

 

Andere Länder
Je nach Fluggesellschaft welche Sie wählen, sind auch Zwischenhalte in weiteren Ländern wie z.B. Malaysia, Singapur, Russland, Türkei, Qatar, Oman oder in Europa möglich.